Der Vorstand stellt sich vor

Folke Sumfleth

1. Vorsitzender
Beruf: Psychiater
Tätigkeitsfeld: Leitung Sozialpsychiatrischer Dienst und Suchtberatung
DGSP-Mitglied seit ca. 1995

E-Mail: sumfleth@sozialpsychiatrie-uelzen.de

Hermann Grütter

2. Vorsitzender
Beruf: Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut
Tätigkeitsfeld: Psychiatrische Tagesklinik, Institutsambulanz
DGSP-Mitglied seit 1990

E-Mail: hermann.gruetter@heidekreis-klinikum.de

Karl Spannig

Kassenwart
Beruf: Geschäftsführer
Tätigkeitsfeld: Psychiatrisches Krankenhaus und Eingliederungshilfe
DGSP-Mitglied seit 1987

E-Mail: k.spannig@pk-uelzen.de

Erweiterter Vorstand

Marlene Stierl

Beruf: Fachkrankenschwester für Psychiatrie
Tätigkeitsfeld: Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle Lüneburg
DGSP-Mitglied seit 1982

E-Mail: stierl@t.online.de

Till Wölki

Beruf: Krankenpfleger mit sozialpsychiatrischer Zusatzausbildung
Tätigkeitsfeld: Sozialpsychiatrischer Dienst, SPZA-Kursleitung, Tagesklinik Uelzen
DGSP-Mitglied seit 2013

E-Mail: t.woelki@sozialpsychiatrie-uelzen.de

Susanne Harbort

Beruf: Diplom Sozialpädagogin
Tätigkeitsfeld: Fachberatung bei einem Jugendhilfeträger, der u.a. psychiatrische Eingliederungshilfe anbietet
DGSP-Mitglied seit 1990

E-Mail: susanne.harbort@vse-im-netz.de

Janet Meyer

Beruf: Dipl. Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin
Tätigkeitsfeld: Schulsozialarbeit
DGSP-Mitglied seit 2001

E-Mail: janet.nordsee@web.de

Bernd Dörgeloh

Beruf: Diplom Sozialpädagoge, Koch, Tischler
Tätigkeitsfeld: Einrichtungsleitung medizinische und berufliche Rehabilitation für Menschen mit psychischer Erkrankung
DGSP-Mitglied seit 2002

E-Mail: b.doergeloh@reha-dannenberg.de

Wir begrüßen unsere drei neuen Mitglieder im erweiterten Vorstand. Bilder und weitere Informationen folgen.

Karin Haehn
Andreas Grube
Marten Schönherr

Aktivitäten des Vorstandes

Die Vorstandssitzungen finden in der Regel alle drei Monate statt. Die genauen Termine werden rechtzeitig im Terminkalender unter „Termine & Veranstaltungen“ bekanntgegeben. Die Vorstandssitzungen sind öffentlich, Gäste sind herzlich willkommen.

Für die Vorbereitung von Stellungnahmen und Veranstaltungen finden darüber hinaus weitere Treffen und Arbeitsgruppen statt, die ebenfalls im Terminkalender zu finden sind.

Zum Terminkalender